Project Description

Selbst- & Zeitmanagement

„Wenn Du loslässt, dann hast Du zwei Hände frei“ (unbekannt)

Führungsverantwortung geht häufig mit erlebtem Stress- und Belastungsempfinden einher. Sich selbst sowie seine Zeit erfolgreich und gesund zu managen (= in die Hand zu nehmen), ist daher eine wichtige Basis andere gut zu führen. Reflektieren Sie über Ihren persönlichen, beruflichen Umgang mit der wertvollsten Ressource  der Zeit.

Nehmen Sie sich Zeit für folgende Fragestellungen:

Welcher Zeit-Typ bin ich?

Was fällt mir im beruflichen Kontext leicht, schwer? 

Welche Methoden setze ich (noch nicht) erfolgreich ein?
Welche externen und internen Zeiträuber kann ich identifizieren, 
wie mit ihnen anders umgehen?

Welche inneren Antreiber machen mir und anderen das Leben schwer?

Wie motiviere ich mich erfolgreich selbst? 

Wie gehe ich mit Fehlern, Herausforderungen und Frustrationen um? 

Wie treffe ich, welche Entscheidungen…?

Welche Konsequenzen hat mein Zeit- / Selbstmanagement auf meine Mitarbeitenden?

Welche Balance suche ich zwischen Berufs- und Privatleben?
Zwischen Körper und Geist? An- & Entspannung?
Welche Zukunftsvisionen habe ich ?
….?

Setzen Sie sich daher, auf Basis einer ehrlichen Selbstanalyse, mit Knowhow relevanter Zeitmanagement-Methoden, Ihre realistischen, smarten Entwicklungsziele; 
und Erreichen Sie sie!!!

`Wenn es Dir mal zu viel wird – einfach schneller arbeiten` wird vermutlich nicht immer klappen.